Home / Napoleon Gasgrill – Infos & Empfehlung

Napoleon Gasgrill – Infos & Empfehlung

Der Markt ist mit vielen Grillherstellern gespickt. Da kann es für dich sehr schwierig werden, den idealen Hersteller zu finden. Speziell in Sachen Gasgrill sollte man mit dem Kauf nicht zu voreilig sein. Sicherheit, Leistung, sowie Design und Funktionalität spielen eine große Rolle. Bei einem Holzkohlegrill ist das Risiko bei weitem nicht so groß, einen Fehlgriff zu machen. In diesem Artikel stellen wir dir die Marke Napoleon vor – konkret den Napoleon Gasgrill.

Die Napoleon Gasgrill Modelle erstrecken sich über einen großen Preisrahmen und sind sowohl für den privaten, als auch für den gewerblichen Gebrauch einsetzbar. Optisch bekommen sie besonders durch ihre helle Edelstahloptik einen hohen Wiederkennungswert.

Napoleon T410SB Triumph
Napoleon - Gartenartikel
Napoleon LEX485, Edelstahl
Napoleon - Gartenartikel

Wer ist Napoleon?

Zwar war Napoleon auch ein französischer Kaiser, doch davon ist hier gewiss nicht die Rede. Auch hat die Marke keinen Bezug zu Frankreich, außer vielleicht die gleiche Amtssprache im Herkunftsland. Der Grillhersteller kommt nämlich ursprünglich aus Kanada und hatte interessanterweise zum Gründungsjahr 1976 noch nicht viel mit dem Bau von Grills am Hut. Denn es handelte sich lediglich um einen kleinen Stahlverarbeitungsbetrieb. Erst später wurden Kamine und Grillmodelle in die Produktion mit aufgenommen und erfolgreich vertrieben. Sehr interessant ist auch, dass das Unternehmen zwar in Kanada gegründet wurde, es aber auch deutsche Wurzeln hat. Der Gründer Wolfgang Schroeter war nämlich deutscher Herkunft.

Heute ist Napoleon der größte und bekannteste Hersteller von Holzkohlegrills und Gasgrills im gesamten nordamerikanischen Raum – es ist also praktisch das Äquivalent zur deutschen Marke Weber.

Was können die Grills von Napoleon?

Napoleon hat sich in Sachen Grills nur auf Holzkohle und Gas beschränkt. In jeder Kategorie finden sich mehrere Modelle wieder, sie unterschiedliche Größen und Leistungen haben.

Deen Napoleon Gasgrill gibt es in unterschiedlichen AusführungenNapoleon bietet seinen Kunden Grills in mehreren Produktlinien an. Jede Serie zeichnet sich durch unterschiedliche Vorzüge und Charakteristika aus. Folgende Napoleon Produktlinien gibt es:

  • Prestige Pro Gasgrill Napoleon Serie (Premiumklasse für Profigrillmeister oder für Gewerbe)
  • Prestige Gasgrill Napoleon Serie (ideal für fortgeschrittene Grillkünstler oder die, die es gerne werden wollen)
  • LEX und LE Gasgrill Napoleon (Für Einsteiger und Profis, dank einfacher Bedienung)
  • Triumph Gasgrill Napoleon (ebenfalls für Einsteiger)

Neben den Napoleon Gasgrill Linien gibt es auch ein überschaubares, aber dennoch sehr hochwertiges Inventar an Smokern und Holzkohlegrills. Gasgrills nehmen allerdings die deutliche Überhand im Sortiment. Es lässt sich also sagen, dass innovative Grills, die mit Gas betrieben werden zur absoluten Spezialität des nordamerikanischen Herstellers gehören. Preislich erstrecken sie sich zwischen 150 und 6000€.

Warum ein Gasgrill?

Gasgrills haben den klassischen Holzkohlegrill noch nicht abgelöst. Dennoch steigert sich ihre Beliebtheit enorm. Das hat zum einen den Hintergrund, dass die Benutzung viel komfortabler ist. Den Holzkohlegrill muss man lange aufheizen, bis die Kohle ausreichend Hitze abgeben kann, den Gasgrill hingegen zündet man am Brenner an und hat nach 2-5 Minuten die gewünschte Hitze erreicht. Einfacher geht es nicht.

Hinzukommt der gesundheitliche Aspekt. Ruß, Rauch, Asche sind weder besonders sauber, noch besonders gesund. Die Partikel legen sich nämlich auf die Oberfläche des Grillguts ab und erhöhen beim Verzehr das Risiko auf Krebs. Bei einem Gasgrill entfällt die Reinigung praktisch komplett, da erst gar keine Asche entsteht. Du brauchst nur den Grillrost zu säubern.

Unterm Strich spricht vieles für den Gasgrill. Und auch der finanzielle Aspekt darf nicht unberücksichtigt bleiben. Zwar ist der Holzkohlegrill in der Anschaffung viel billiger, dafür kostet die Kohle langfristig mehr als das Gas. Einziger Nachteil ist natürlich, dass du hin und wieder eine Gasflasche kaufen musst. Diese gibt es in jeden Baumarkt oder bei der Tankstelle nebenan kostengünstig zu erwerben.

Leckeres Aroma gibt es auch bei einem Napoleon Gasgrill

Napoleon Gasgrill: einzigartige Hitze für das perfekte BBQ

Dass die Qualität rund um die Verarbeitung und Leistung nahezu bei jedem Modell hervorragend ist, ist klar, denn sonst würden wir dir Napoleon nicht explizit empfehlen. Doch es gibt ein Kaufgrund, der hervorsticht. Wie kein zweiter Grill entwickelt ein Gasgrill von Napoleon eine ungeheure Hitze. Dank der sogenannten Sizzle Zone werden Temperaturen bis zu 1000°C erreicht – für einen Gasgrill ist das der Wahnsinn!

Gasgrills von anderen Herstellern gelten bereits als „sehr gut“, wenn sie gerade mal die Marke von 300-400°C erreichen (kann sich durch die geschlossene Haube noch einmal erhöhen).

Das Ergebnis dieser unsagbaren Hitze ist das wohl beste Steak, da je von einem Gasgrill kommen wird. Viele unterschätzen, dass ebenso bei einem Holzkohlegrill die extreme Hitze der Kohle den wichtigsten Anteil an dem typischen Aroma hat. Nun haben wir diese Hitze auch bei einem Gasgrill. Besonders deine Steaks werde davon profitieren. Denn während die Kruste richtig schön kross wird, bleibt das Innere saftig und zart. Für einen Grillprofi gibt es kein besseres Ergebnis!

Selbstverständlich ist die Sizzle Zone manuell einstellbar und muss nicht zwangsläufig eingesetzt werden. Nicht immer ist es sinnvoll, das Grillgut einer solchen Hitze auszusetzen. Ohnehin ist auch nicht jeder Napoleon Gasgrill mit der hochintensiven Hitzezone ausgestattet. Lediglich die höherpreislichen Modelle haben sie. Und dazu muss man durchaus tief in die Tasche greifen. Als Beispiel dient der „LE 3“ von Napoleon, dessen Preis sich je nach Verkäufer im unteren vierstelligen Bereich befindet.

Unsere Napoleon Gasgrill #1 Empfehlung: Napoleon LE 3, Schwarz

Kurzum: Dieser Grill ist ein echtes Premiumprodukt. Der Preis ist daher für viele Interessenten erst einmal ein Schock. Die Qualität und die Funktionen sprechen jedoch Bände. In jeglicher Hinsicht weiß das Modell zu überzeugen. Zunächst einmal ist es die Optik, die den Betrachter fesselt. Das Zentrum des Grills (Türen und Haube) ist in einem eleganten Schwarz gehalten, während die Ablagen, sowie das Bedienfeld die typische Edelstahloptik von Napoleon behalten haben. Zwei große Ablageflächen lassen den optischen Hingucker auch sehr funktionell wirken.

Sale
Napoleon LE 3, Schwarz
Napoleon - Gartenartikel
1.999,90 EUR - 0,01 EUR

Das Highlight ist ganz klar der Sizzle Zone Seitenbrenner. Wie oben bereits beschrieben, kann er Temperaturen von bis zu 1000°C erreichen und damit das perfekte Steak zubereiten. Deine Gäste werden Augen machen, wenn sie sehen, wie lecker kross das Steak von außen gegrillt ist, während es im Innen so zart ist, dass es auf der Zunge zergeht. Ein Infrarot Rückbrenner macht es möglich, Drehspieße zuzubereiten.

Zudem kommen 5 weitere Hauptbrenner, die allesamt individuell mit einer stufenlosen Hitzeregulierung gesteuert werden können.

Und die tollen Features gehen noch weiter: Zusätzlich hat das Modell eine sogenannte iGlow Beleuchtung, dank der du alle Bedienelemente und wichtigen Zonen perfekt im Blick hast, selbst wenn die Sonne untergegangen ist und dir die angenehme Sommernacht die klare Sicht raubt. Auch ein Eisbehälter ist integriert worden, mit dem du Getränke kaltstellen kannst. Durch die Haube ist auch das indirekte Grillen möglich.

Insgesamt ist der Napoleon Gasgrill für 4-6 Personen geeignet.

Wichtige Details:

  • Gewicht: 79,80 Kg
  • Gesamtleistung: 22,2 kW
  • Abmessung: 121 x 155 x 68 cm
  • Grillfläche: 69 x 46 cm
  • Warmhalterost: 24 x 37 cm
  • Material: emailliertes Gusseisen
  • Grillrost Material: Gusseisen
  • 4 Räder für bestmögliche Mobilität

Neben der allumfassenden Ausstattung ist auch die Bedienung kinderleicht. Eine Gasflasche lässt sich unterhalb des Grillrostes in einem Raum anbringen. Sobald der Grill angemacht werden soll, brauchst du lediglich die Piezozündung des jeweiligen Brenners zu zünden – und los geht’s!

Sale
Napoleon LE 3, Schwarz
1 Bewertungen
Napoleon LE 3, Schwarz
  • Infrarot SIZZLE ZONE Seitenbrenner und Infrarot-Heckbrenner
  • 5 Brenner und i-GLOW Bedienelemente
  • Edelstahl WAVE Grillroste

Die Vor- und Nachteile bei einem Napoleon Gasgrill

Hier möchten wir noch einmal für dich zusammenfassen, welche Vorteile die Gasgrill Modelle von Napoleon haben.

Vorteile:

  • große Preisspanne von günstig bis kostspielig
  • Viele integrierte Zusatzfunktionen wie Eisbehälter, Schneidebretts, Beleuchtungen und Thermometer
  • Sizzle Zone für ein unvergleichliches BBQ Erlebnis
  • Jeder Gasgrill ist stufenlos zu regulieren
  • Jeder Grill kann auf Rädern gerollt werden
  • Überwiegend helle Edelstahloptik
  • Hohe Stabilität

Nachteile:

  • Hohes Gewicht
  • Die interessantesten Features gibt es bei den hochpreisigen Modellen
  • Langer Aufbau

Zubehör

Bei Napoleon wird das Thema Zubehör großgeschrieben. Dich erwartet eine riesige Auswahl, mit der du dein Grillrepertoire aufwerten kannst und viele neue Leckereien ausprobieren kannst. Darüber hinaus gibt es auch viele Standardartikel, die jeder Besitzer eines Grills einfach haben muss – wie zum Beispiel Reinigungsequipment.

Auf der Webseite von Napoleon werden die Zubehörteile in mehreren Kategorien untergegliedert.

Abdeckhauben

Zwar sind die meisten Modelle aus emailliertem Gusseisen oder aus Edelstahl und damit bestens gegen jegliche Wetterfront gewappnet. Doch um auf Nummer Sicher zu gehen, ist eine Abdeckhaube besonders im Winter eine gute Idee. Wer möchte schon gerne Kratzer oder andere unschöne Makel auf einem solch teuren Grill haben?

Grillbesteck

Je größer dein Inventar an Grillbesteck, desto mehr Vielfalt und Komfort hast du bei der Zubereitung. Es gibt zum Beispiel Präzisionszangen, Steaker, Fischheber, Pinsel zum Marinieren, Geflügelscheren, Messer aller Art usw. Die Liste ist endlos lang.

Grillgeschirr

Burger, Fisch, Pizza ist alles nichts für den Grill? Falsch! Mit dem richtigen Geschirr kannst du auch ausgefallene Rezepte abseits von Gemüse und Fleisch zubereiten. Burgerpressen, Fischhalterungen, Pizzasteine oder BBQ-Systeme sind beispielsweise sehr beliebt.

Der Napoleon Gasgrill – Unser Fazit

Der Hersteller hat sich mit seiner Produktpalette ganz klar auf Gasgrills spezialisiert – und das merkt man. Die Qualität aller Modelle ist unglaublich stark. Stabilität ist Funktionalität bilden die Basis für vielerlei Features. Manches davon ist Spielerei, anderes hingegen sehr praktisch wie zum Beispiel die Beleuchtung oder ein Eisbehälter. In jedem Fall ist klar: Mit einem innovativen Napoleon Gasgrill servierst du immer leckeres Essen… Und der Nachbar schaut ganz erstaunt, wie du so fabelhafte Steaks hinbekommst.

Zum Napoleon Gasgrill Shop ->

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*